Gemeindenachrichten

Die Turmbergschule Weingarten lädt ein zum „Tag der offenen Tür“

Zu unserem „Tag der offenen Tür“ an der Turmbergschule laden wir Sie recht herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen, Lehrer und Eltern stellen Ihnen in den Räumlichkeiten der Turmbergschule die Arbeitsweisen sowie das Konzept an der Gemeinschaftsschule im Verbund mit der Grundschule vor. Ergänzend hierzu sind an diesem Nachmittag auch die Räumlichkeiten der Kernzeit-/Hortbetreuung zur Besichtigung geöffnet. Für Kaffee und Kuchen sorgt wie immer der Elternbeirat in enger Zusammenarbeit mit dem Förderverein. Ein Eröffnungsprogramm in der Aula heißt Sie herzlich willkommen. Turmbergschule Weingarten, Gemeinschaftsschule, Schulstraße 2, 76356 Weingarten (Baden).

 

 

Aus der Wehrhauptversammlung

Bericht des Jugendleiters Jörg Sakatsch

Der erste Bericht auf der Wehrhauptversammlung der Weingartner Feuerwehr war traditionell der Bericht des Jugendleiters Jörg Sakatsch. Er schildete eine positive Situation im Jugendbereich. Der Jugendleiter, sein Stellvertreter und vier Ausbilder kümmern sich um 19 Jugendliche. Sakatsch berichtete von zahlreichen Aktivitäten. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung, zu auch die Teilnahme an Wettkämpfen gehört, bringt sich die Jugendfeuerwehr ins gesellschaftliche Leben ein und widmet sich der Kameradschaft, auch mit der Jugendabteilung aus Weingarten Württemberg. Ein Wermutstropfen war Sakatschs Ankündigung einer Veränderung. Nach 22 Jahren werde er und sein Stellvertreter Joachim Walter, der seit 2002 dabei ist, die Jugendleitung abgeben.

Weiterlesen …

Wiedereröffnungsfeier im Walzbachbad - Sportlich, familienfreundlich und energiesparend

Jazz im Hallenbad klingt auch nicht schlecht. Mit flotten Stücken eröffneten Thomas Jehle am Piano und Stefan Burkhardt am Kontrabass die Wiedereröffnungsfeier des sanierten Walzbachbads. Nach rund sieben Monate dauernder Bauzeit wurde am Freitag das Weingartner Schwimmbad mit einer fröhlichen Feier seiner Bestimmung übergeben. Das Bad wurde in vielen Bereichen grundlegend saniert. Ursache war eine altersbedingte Undichtigkeit im Schwimmerbecken, die hohe Wasserverluste zur Folge hatte. Um das in Zukunft zu vermeiden, wurde das Becken mit einem langlebigen und wartungsarmen Edelstahleinsatz ausgekleidet. Der Leiter des Ortsbauamts Oliver Leucht hatte als Bauleiter fungiert und die einzelnen Gewerke koordiniert. Der Bereich um das Becken herum ist weiterhin gefliest, aber auch hier wurde auf größtmögliche Dichtigkeit geachtet.

Weiterlesen …

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Weingarten (Baden) am Montag, den 13.03.2017, 18:30Uhr im Bürgersaal des Rathauses der Gemeinde Weingarten (Baden)

Tagesordnung
1 Anfragen und Anregungen der Einwohner
2 Verleihung der Bürgermedaille an Alt-Gemeinderat Gerald Lopp
3 Nahwärme Weingarten; h i e r: Grundsatzbeschluss
4 Stärkung des Einzelhandels; hier: Bericht eines Vertreters des Gewerbevereins
5 Informations- und Kommunikationstechnik; h i e r: Auftragsvergabe für Ersatzbeschaffungen zentrale Systeme
6 Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften Nr. 41 “Unterführung Kärcherhalle und Bebauung westlich der Neuen Bahnhofstraße" h i e r : a) Beschluss zur Billigung des Bebauungsplanentwurfs b) Beschluss zur Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 3 Abs. 2 BauGB und § 4 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 13a BauGB
7 Fortschreibung Flächennutzungsplan 2030 "Wohnen"; h i e r: Ausweisung der Prüfflächen in Weingarten
8 Breitbandausbau Weingarten; h i e r: Vergabe Tiefbauarbeiten Siedlung Sohl und Sallenbusch
9 Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung des Gemeinderates gefassten Beschlüsse
10 Informationen des Bürgermeisters einschließlich der Beantwortung der Fragen aus vorangegangenen Sitzungen sowie Anfragen und Anregungen der Gemeinderäte
11 Bekanntgabe der Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates vom 13.02.2017
Weingarten (Baden), 03.03.2017
Eric Bänziger
Bürgermeister

Neues aus der Burgstraße

Die Linden zwischen Bruchsaler Straße und Paulusstraße wurden gefällt

In kaum mehr als zehn Minuten lagen die ersten fünf Stämme am Boden. In einer spektakulären Aktion wurden am Montagmorgen die 16 Lindenbäume in der Burgstraße gefällt. Es war lange klar, dass sie nicht zu halten waren. Die - nach Schätzung einer Anwohnerin - mehr als 70 Jahre alten Bäume waren nicht mehr gesund und hätten kaum Chancen gehabt, den im kommenden Jahr anstehenden Ausbau dieses Straßenabschnitts zu überleben. Also wurden sie noch vor der Vegetationsperiode entfernt und sollen nach Abschluss der Umgestaltung des Straßenraums ersetzt werden. Förster Michael Schmitt war für das Fällen zuständig.

Weiterlesen …

Einladung zur Sportlerehrung der Gemeinde Weingarten am 10. März 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger!

Auch im letzten Jahr haben die Sportlerinnen und Sportler mit ihren sportlichen Leistungen das Ansehen unserer Gemeinde über die Grenzen hinaus getragen. Diese herausragenden Leistungen möchten wir im angemessenen Rahmen würdigen. Ich lade Sie herzlich zu dieser Ehrung ein, die am Freitag, den 10. März 2017 um 17:00 Uhr in der Walzbachhalle stattfindet.

An diesem Abend können Sie viele Sportler aus unterschiedlichen Disziplinen treffen und im persönlichen Gespräch Erfahrungen austauschen und neue Kontakte schließen.

Ihr

Eric Bänziger

Bürgermeister

Rathaus, Bau- und Wertstoffhof am Faschingsdienstag geschlossen

Am Faschingsdienstag, 28.02.2017, bleiben das Rathaus sowie der Bau- und Wertstoffhof geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Badestrand am Baggersee wegen Böschungsbruch gesperrt

Aufgrund eines großflächigen Böschungsbruches im Bereich des Badestrandes am Baggersee musste der Strand aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres weiträumig mit Bauzäunen abgesperrt werden.Wir weisen darauf hin, dass es strengstens untersagt ist, den abgesperrten Bereich zu betreten.

Zeugen gesucht – Die Polizei bittet um Hinweise

Ortsschild und Sitzbank gestohlen

Am Morgen des 23. Februars 2017 wurde der Diebstahl des Ortseingangsschild am Kirchberg festgestellt. Im Zeitraum vom 11. – 16. Februar 2017 wurde eine neuwertige Sitzbank auf dem ehemaligen Vereinsgelände des TSV im Buchenweg entwendet. Personen, die in dieser Zeit Verdächtiges gesehen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Weingarten, 07244/2347 oder mit dem Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung, Tel. 07244/702060 in Verbindung zu setzen. Für Ihre Mithilfe vielen Dank.

Termine für die Partnerschaftstreffen

Das Partnerschaftskomitee sowie die Gemeindeverwaltung möchten Ihnen die Termine für die Treffen mit den Partnergemeinden Liverdun und Olesa de Montserrat mitteilen.Am Wochenende, 21./22. Oktober 2017 ist ein Gastbesuch in Liverdun vorgesehen. Das Komitee in Liverdun wird hierzu ein schönes Programm vorbereiten. Möchten Sie unsere französische Partnerstadt kennen lernen oder wieder einmal besuchen, dann können Sie sich jetzt schon dafür anmelden. Die Freunde aus Olesa de Montserrat werden Weingarten voraussichtlich vom 14. – 17. Juli 2017 besuchen. Da der  Besuch über die Tage des Wein- und Straßenfestes stattfindet, können die Gäste aus Katalonien das Highlight, die Wahl der neuen Weinkönigin, live miterleben. Die Tanzgruppe „ Esbart Olesà " wird beim Fest auf dem Rathausplatz Tanzvorführungen darbieten. Gerne können Sie aktiv daran teilnehmen und die Mentalität unserer Freunde kennen lernen. Bitte melden Sie sich, falls es Ihnen möglich ist, Gäste aus unserer spanischen Partnerstadt in dieser Zeit zu beherbergen. Vielen Dank. Ihre Anmeldung nimmt Frau Ihle bei der Gemeindeverwaltung ab sofort gerne telefonisch unter 07244/7020-61 oder per Mail an u.ihle@weingarten-baden.de entgegen.

Stellenausschreibung der Gemeinde Weingarten (Baden)

Schule beendet und noch keinen Plan wie es weitergehen soll? Bewirb Dich für ein Freiwilliges Soziales Jahr! Das heißt 12 Monate das Arbeitsleben in einem sozialen Bereich kennen lernen, den Horizont erweitern, Erfahrungen sammeln und neue Freundschaften knüpfen. Die Gemeinde Weingarten (Baden) hat zum Schuljahresbeginn 2017/2018 mit Einsatz im „Hort an der Schule“

zwei Stellen zur Ableistung eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)

zu besetzen.

Eine Begleitung durch das gemeindliche Fachpersonal ist gewährleistet. Die pädagogische Begleitung wird vom Bezirksverband Baden der Arbeiterwohlfahrt durchgeführt. In diesem Rahmen werden Seminare und Studienfahrten veranstaltet. Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis 30. April 2017 an Gemeindeverwaltung Weingarten, Personalamt, Marktplatz 2, 76356 Weingarten (Baden) oder per Email an o.diede@weingarten-baden.de.         Telefonische Auskünfte erteilt gerne Frau Diede unter Tel. 07244/7020-14.

Aus dem Ausschuss für Umwelt und Technik am 21.02.017

Überdachung einer Terrasse, Breslauer Str. 2

Die Überdachung einer bereits bestehenden Terrasse in offener Form war nach § 30 BauGB zu beurteilen. Das Landratsamt hatte das Vorhaben bereits positiv beschieden und die erforderliche Befreiung zur Überschreitung der Baugrenze bereits erteilt. Der Ausschuss stimmte dem Bauantrag einstimmig zu.

Anbau an die Mineralix-Arena, Ringstraße 67

Der SV Germania hat einen Bauantrag auf Erweiterung der Ringerhalle eingereicht. Der Verein plant, einen eingeschossigen Trainingsraum sowie einen Fitnessraum an die bestehende Sporthalle anzubauen. Der Trainingsraum werde für die Athleten vor allem im Jugendbereich benötigt, um dauerhaft eine Übungsmatte auslegen zu können.

 

 

Weiterlesen …

Sperrmaßnahme Burgstraße wegen Baumfällarbeiten

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, liebe Verkehrsteilnehmer,
aufgrund der Beeinträchtigung des Schulbusverkehres wurde die Ausführung der nachfolgenden Baumfällarbeiten in die Faschingsferien verschoben.
Am Montag, 27.02.2017, 08.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr wird aufgrund von Baumfällarbeiten folgender Bereich voll gesperrt und auf den Parkflächen Halteverbote aufgestellt: Burgstraße zwischen Bruchsaler Straße und Paulusstraße
Die Umleitung erfolgt über die Bruchsaler Straße – Schillerstraße – Paulusstraße bzw. Bahnhofstraße
Bitte an alle Einwohner und Verkehrsteilnehmer: Durch die o.g. Maßnahmen kann es zeitweise zu Beeinträchtigungen des Verkehrsflusses kommen. Eine entsprechende Beschilderung wird aufgestellt. Wir bitten die Anwohner um Verständnis sowie die Verkehrsteilnehmer darum entsprechend mehr Zeit einzuplanen.
Vielen Dank.
Eric Bänziger
Bürgermeister

E i n l a d u n g zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik der Gemeinde Weingarten (Baden) am Montag, den 20.02.2017, 19:00Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Weingarten (Baden)

Tagesordnung
1 Behandlung folgender Bauanträge und Bauvoranfragen
1.1 Errichtung einer Terrasse mit Glasseitenwand zum Nachbarn, Breslauer Straße 2, Flst.Nr. 18954
1.2 Anbau eines Übungsraumes und eines Fitnessraumes an die bestehende Sporthalle, Ringstraße 67, Flst.Nr.13474/2
1.3 Aufstockung zur Errichtung einer Wohneinheit, Am Eisweiher 1, Flst.Nr. 19349
2 Verkehrsberuhigte Maßnahmen im Bereich Lohmühlwiesen (altes Freibad)
3 Umgestaltung Kirchstraße hier: Schlussrechnung 1. BA sowie Terminplanung 2. BA, aktueller Planungsstand 3.BA
4 Informationen des Bürgermeisters einschließlich der Beantwortung der Fragen aus vorangegangenen Sitzungen sowie Anfragen und Anregungen der Gemeinderäte
5 Bekanntgabe der Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik von der letzten Sitzung
Weingarten (Baden), 16.02.2017
Eric Bänziger
Bürgermeister

Aus dem Gemeinderat am 13.02.2017

Antrag auf Erdölförderung – Gemeinde im Zugzwang
Bereits im Frühsommer 2015 hatte die Rhein Petroleum, ein, nach eigener Aussage,  kleines Unternehmen, das sich auf umweltgerechte Wiedererschließung und Erweiterung von vorhandenem Potenzial spezialisiert habe, den Antrag auf Erdölförderung im Raum Weingarten-Untergrombach gestellt. Der Suchraum sollte im Gewann „Bronnloch“ sein. Der Gemeinderat war bereits damals der Sache sehr kritisch gegenüber gestanden, aber ihm war bewusst, dass aufgrund des geltenden Bergrechts der Unternehmer auch ohne Einverständnis der Gemeinde agieren könne. Mittlerweile ist dieser Fall eingetreten. Am Montagabend sprachen der Geschäftsführer Michael Suana und sein Stellvertreter Guido Vero erneut im Gemeinderat vor.

Weiterlesen …

„Tuishi pamoja“- Gelungene Musical-Aufführung der Turmbergschule

„So viele Chorkinder wie dieses Mal hatten wir noch nie“, sagte Birgit König, Musiklehrerin und Leiterin der Chor-AG an der Turmbergschule, und schiebt die Erklärung gleich hinterher: alle vier Grundschulklassen sind vierzügig und zum ersten Mal sind auch Erstklässler dabei. Nahezu 100 Kinder tummelten sich auf der Bühne im evangelischen Gemeindehaus, um bei der Aufführung des neuesten Musicals „Tuishi pamoja“ mitzuwirken, denn diese Aufführungen sind das Highlight eines jeden Schuljahrs. Mit packender Musik, fantasievollen Kostümen und faszinierenden Inhalten gelingt es Birgit König Jahr für Jahr aufs Neue, die Kinder zu motivieren, bei der Stange zu halten und zu tollen gesanglichen Leistungen zu bringen, was nicht nur für die jeweiligen Solisten gilt. „Tuishi pamoja“ ist Swahili und bedeutet „Wir wollen zusammen leben“. 

Weiterlesen …

Planfeststellungsverfahren Baggersee

Anhörung der Träger öffentlicher Belange im Weingartner Rathaus

Mit dem einsetzenden Bauboom in den 50er und 60er Jahren erlebte die Nachfrage nach dem Rohstoff Kies als Zuschlagstoff für Beton einen Höhenflug. In diesen Jahren entstanden am mittleren Oberrhein eine Vielzahl von Baggerseen. Etliche davon sind heute wieder stillgelegt und zu Badeseen geworden. Der Weingartner Baggersee ist noch in Betrieb. Das Unternehmen, das ihn ausbeutet, spricht vom Standort Weingarten aufgrund der geologischen Entstehung der Kinzig-Murg-Rinne von einer herausragenden Qualität des Kieses.

 

Weiterlesen …

Umzug Bauhofverwaltung, Wasserversorgung, Grünflächenmanagement und Forstverwaltung

Das Sozialgebäude des Bauhofes (Kanalstr.) wird abgerissen und im Sommer mit dem Neubau begonnen. In der Zwischenzeit befinden sich die Ansprechpartner des Bauhofes, der Wasserversorgung, der Forstverwaltung sowie des Grünflächenmanagements in den Räumlichkeiten Buchenweg 42 (ehemaliges TSV-Heim).
Die telefonische Erreichbarkeit bleibt weiterhin gewährleistet:
Dirk Pfirrmann, Bauhofleiter Tel. 07244-702042
Sven Becker, Wassermeister Tel. 0171/7732181
Michael Schmitt, Forstverwaltung  Tel. 0171/7657875
Kay Ostwald, Grünflächenmanagement Tel. 0171/7684158

Wehrhauptversammlung

Die diesjährige Wehrhauptversammlung findet am Samstag, 04. März 2017, um 18.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus statt. Die Tagesordnung wird zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben. Hierzu werden alle aktiven Kameradinnen und Kameraden sowie die Alters- und Reservemannschaft und Angehörige unserer Jugendfeuerwehr herzlich eingeladen.
Anzug: Uniform
 

Lidl spendet an die Ortsranderholung in Weingarten

Sonderaktion bei der Wiedereröffnung
Der Discounter Lidl ist dabei, schrittweise den größten Teil seiner bundesweit über 3200 Filialen zu modernisieren. Ein neues Regalsystem, optimierte Lichtverhältnisse und eine insgesamt ansprechende Angebotspräsentation sollen dem Trend der Zeit zu hochwertigem Einkauf entgegenkommen. Auch die Filiale Weingarten hat davon profitiert und hat am Donnerstag nach kurzzeitigem Umbau ihre Neueröffnung gefeiert. Anlass genug für die Lidl, eine Benefizaktion zu starten. Angedacht war, den Erlös der ersten halben Verkaufsstunde zu spenden. 

Weiterlesen …