Herzlicher Abschied von Brigitte Walter, Roswitha Grohme und Claudia Siegrist

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden Brigitte Walter, Roswitha Grohme und Claudia Siegrist von Bürgermeister Eric Bänziger in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Damen ließen zusammen mit ihren Vorgesetzen und Bürgermeister Bänziger die vergangenen Jahre Revue passieren: Frau Walter war 18 Jahre lang als Schulsekretärin in der Turmbergschule tätig und hat das Rektorat sowie die Lehrkräfte bei der täglichen Arbeit unterstützt und die Schüler und Schülerinnen und Eltern beim organisatorischen Ablauf des Schulalltags begleitet. Frau Siegrist hatte bereits vor 38 Jahren die Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung absolviert und wurde danach ins Meldeamt des Rathauses übernommen.

Nach 31 Jahren im Meldeamt wechselte Frau Siegrist ins Rechnungsamt der Gemeinde. Insgesamt war Claudia Siegrist 40 Jahre bei der Gemeindeverwaltung beschäftigt. Frau Grohme gehörte sieben Jahre lang dem Kassierteam der Freibadkasse des Walzbachbads an, vor 4 Jahren wechselte Frau Grohme dann ihr Aufgabengebiet und war seitdem als Reinigungskraft für die Sauberkeit der Walzbachhalle zuständig. Für die drei junggebliebenen Damen beginnt mit dem Renteneintritt nun ein neuer Lebensabschnitt. Bürgermeister Eric Bänziger, Rektorin Karin Sebold und Frau Gabriele Fornoff vom Personalrat beglückwünschten zum Renteneintritt und überreichten einen Blumenstrauß zum Abschied.

Zurück