"EU wozu?" Ausstellung im Bürgersaal vom 18.06. bis 13.07.2018

Eröffnung am 18. Juni um 10 Uhr mit Daniel Caspary

Am Montag, dem 18. Juni wird um 10 Uhr im Bürgersaal des Rathauses eine Ausstellung unter dem Titel „Wozu EU?“ eröffnet. Auf 12 Tafeln befasst sie sich mit politischen Themen der Europäischen Union, welche die Bürger im Alltag hautnah betreffen. Es geht um Bildung, Umwelt, Energie und Sicherheit, um Frieden, Verbraucherschutz und mehr. Auf der letzten Tafel begründet Daniel Caspary, Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament die Notwendigkeit eines Europäischen Handels. Er wird bei der Eröffnung über die aktuelle Situation in Europa sprechen. In einer anschließenden Talkrunde wünscht er sich, mit Schülerinnen und Schülern des Thomas-Mann-Gymnasiums über die Zukunft Europas ins Gespräch zu kommen. Die Ausstellung ist bis 13. Juli zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen, jedermann ist zur Eröffnung herzlich eingeladen.

 

Zurück