E i n l a d u n g zur Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik der Gemeinde Weingarten (Baden) am Montag, den 20.11.2017, 18:30 Uhr im Bürgersaal im Rathaus Weingarten (Baden)

Tagesordnung

1 1 Behandlung folgender Bauanträge und Bauvoranfragen

1.1 Neubau eines Wohnhauses mit Garage, Heglachweg 7, Flst.Nr. 19775

1.2 Neubau Einfamilienwohnhaus mit Garage, Wilhelm-Martin-Straße 3, Flst.Nr. 19768

1.3 Neubau Wohnhaus mit 2 Wohneinheiten, Saalbachweg 7, Flst.Nr. 19796

1.4 Neubau einer Produktionshalle, Am Eisweiher, Flst.Nr. 19345

1.5 Anbau eines Übungsraumes und eines Fitnessraumes an die bestehende Sporthalle, Ringstraße 67, Flst.Nr. 13474/2

2 Verkehrskonzeption „Moorblick“ – Nutzungseinschränkung der Brücke zur Notzufahrt

3 Schwellen für alle verkehrsberuhigten Gebiete

4 Bewerbung für das Förderprogramm „Natur nah dran“ hier: Festlegung der Flächen für das Förderprogramm

4.1 Bewerbung für das Förderprogramm „Natur nah dran“ hier: Vorschlag Flächen im Außenbereich für das Förderprogramm

5 Bebauungspläne hier: offene Bebauungspläne - Prioritätenliste

6 Informationen des Bürgermeisters einschließlich der Beantwortung der Fragen aus vorangegangenen Sitzungen sowie    Anfragen und Anregungen der Gemeinderäte

7 Bekanntgabe der Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik vom 23.10.2017


Weingarten (Baden), 10.11.2017
Eric Bänziger
Bürgermeister

Zurück