Einladung zur Vernissage: Ursula Kramer Ausstellung im Rathaus 21.11. – 30.04.2018

Unter dem Titel „geschnitten – geklebt – radiert “ stellt die Malerin Ursula Kramer vom 21. November bis 30. April 2018 ihre Kunstwerke im Weingartner Rathaus aus.

Ihre ausgestellten Arbeiten spiegeln die Natur und Umwelt in vielfältiger und interessanter Weise wieder.

Ihre unterschiedlichen Stilmittel wie z. B.: Holzschnitte, Collagen und Radierungen machen ihre Arbeiten abwechslungsreich.

Zur Vernissage am 21. November um 19 Uhr im Rathaus Weingarten sind Sie herzlich eingeladen. Zur musikalischen Begleitung spielt Michael Ariel Friedmann auf der Harfe, Gitarre, Werner Frank hält die Laudatio.

Zurück